Tag der gesunden Ernährung 2017

07.03.2017

Gibt man den Suchbegriff "gesunde Ernährung" in eine der bekannten Suchmaschinen im Internet ein, erscheint eine Anzahl von 6.540.000 Einträgen.  Also eine riesige  Menge. Für was soll man sich nun entscheiden? 

Entscheiden Sie sich für weniger. Das heißt, stark verarbeitete Lebensmittel und Fertigprodukte sollten selten auf Ihrem Teller landen.
Einen Anhaltspunkt dazu kann  ein Blick auf  die Zutatenliste  geben. Stehen mehr als 5 Zutaten darauf oder ein Inhaltsstoff, den sie nicht fließend aussprechen können, legen sie das Lebensmittel eher wieder zur Seite und schauen nach einer optimaleren  Alternative.  Denn weniger ist oft mehr.

Gönnen Sie sich viele frische und unverarbeitete Lebensmittel  und probieren Alternativen selbst herzustellen. Fertige Brühwürfel oder Instant Gemüsebrühe enthalten zum Teil unter 5% Gemüse, ggf. hohe Salzmengen, Geschmacksverstärker und gehärtete Fette... deshalb unser Vorschlag: Selbst zubereitetes  haltbares Gemüsebrühen - Konzentrat ohne Kochen

Haltbare Gemüsebrühe (Konzentrat - ohne Kochen)

  • rohes Gemüse verwenden z.B. 1 Suppengrün, 1Knoblauch, 1 Zwiebel, ggf. 50 g Champignons, 100 g Paprika
  • Pfeffer, Kräuter nach Belieben, Salz
  • Auf 100 Gramm Gemüse mit 10 Gramm Salz würzen (Wichtig für die Konservierung - nicht weniger nehmen).

Das Gemüse gut putzen, ggf. schälen und schadhafte Stellen entfernen. Gemüse gut zerkleinern. Salz in entsprechender Menge hinzugeben und dann in einer Küchenmaschine oder mit einem Pürrierstab zu einer breiartigen Konsistenz verarbeiten. Danach in gut gereinigte Schraubgläsern abfüllen. Haltbar bis zu einem Jahr.

Bildnachweis: unsplash.com - Sven Scheuermeier

Dieser Artikel wurde von Susan Pohle - Leitung Cafeteria/Diätassistentin erstellt.

REHA VITA GmbH   
Klinik für Gesundheit und Sport 

Feigestr. 1 | 03046 Cottbus 

Tel: 0355/48551-0 | Fax: 0355/4855150

Mail: das.team@reha-vita.de

REHA VITA  
Gesundheitszentrum Ostrow

Ostrower Platz 18 | 03046 Cottbus 

Tel: 0355/48551-234 | Fax: 0355/4855150

Mail: das.team@reha-vita.de

REHA VITA
Sportphysiotherapie am OSP

Hermann-Löns-Str. 1-5 | 03050 Cottbus

Telefon: 0355/28948530

Mail: physio.osp@reha-vita.de

 

Folgen / Teilen

Sicherheit & Datenschutz

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen