Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartnerin
Ambulante Rehabilitation für Kinder und Jugendliche ist Ines Busch.

Ines Busch

Vereinbaren Sie einen Termin oder nutzen Sie die persönlichen Sprechzeiten im Gesundheitszentrum Ostrow im 1.OG Kinderkrankenschwester.

Di 10:00 - 12:00 Uhr (ab 17.03.2020)

Do 16:00 - 18:00 Uhr

Tel. 0355/48551 - 234

Mail an Ines Busch

NEU: Ambulante Reha für Kinder und Jugendliche

Als bundesweit zweite Einrichtung und erstmalig in Brandenburg hat Reha Vita die Zulassung für die Ambulante Kinder- und Jugendlichenrehabilitation erhalten.

Damit können Kinder und Jugendliche ab Januar 2020 im Gesundheitszentrum Ostrow in Cottbus eine ambulante Reha-Maßnahme, nah im vertrauten sozialen Umfeld sowie schul- und ausbildungsbegleitend, durchführen.

Bei welchen Diagnosen kommt eine ambulante Kinder- und Jugendlichenrehabilitation in Frage?

  • Adipositas
  • Psychischen Störungen (z.B. ADHS)

Wie läuft die ambulante Kinder- und Jugendlichenrehabilitation ab?

In der ersten Woche der ambulanten Reha-Maßnahme werden die Kinder und Jugendlichen ganztägig durch einen Facharzt, einen Psychologen und Therapeuten untersucht und behandelt.

Im Anschluss folgt eine 12-wöchige schul- und ausbildungsbegleitende Phase, in der die Kinder und Jugendlichen 2x wöchentlich am Nachmittag in Gruppen die vielfältigen Behandlungen, u. a. gemeinsames Kochen in unserer Kochschule, diverse Bewegungs- und Entspannungsangebote, Gesprächsgruppen u.v.m., wahrnehmen.

Während der gesamten ambulanten Reha-Maßnahme ist ein Elternteil anwesend.

Ablauf und Inhalte der ambulanten Kinder- und Jugendlichenrehabilitation im Überblick:

Ambulante Reha für Kinder und Jugendliche

Bei welchen Kostenträgern kann ich die ambulante Kinder- und Jugendlichenrehabilitation beantragen?

  • Deutsche Rentenversicherung Bund
  • Deutsche Rentenversicherung Berlin-Brandenburg
  • Knappschaft-Bahn-See

An der ambulanten Kinder- und Jugendlichenrehabilitationen interessiert?

Vereinbaren Sie bei unseren Kinderkrankenschwester Ines Busch einen Beratungstermin. Sie steht Ihnen bei Fragen zur ambulanten Kinder- und Jugendlichenrehabilitation, zur Antragsstellung beim Kostenträger u.v.m. zur Verfügung.


Die Fotografin Christiane Schleifenbaum hat die jungen Teilnehmer der Ambulanten Kinder- und Jugendlichenrehabilitation während ihrer Ernährungs-, Bewegungs-, Aquafitness- und Sozialkompetenz-Einheiten fotografisch begleitet.

Das Ergebnis sind wunderbare Momentaufnahmen, die wir euch nicht vorenthalten möchten!

Wichtiger Hinweis: Die Fotos sind Anfang März gemacht worden.

REHA VITA GmbH   
Klinik für Gesundheit und Sport 

Feigestr. 1 | 03046 Cottbus 

Tel: 0355/48551-0 | Fax: 0355/4855150

Mail: das.team@reha-vita.de

REHA VITA  
Gesundheitszentrum Ostrow

Ostrower Platz 18 | 03046 Cottbus 

Tel: 0355/48551-234 | Fax: 0355/4855150

Mail: das.team@reha-vita.de

REHA VITA
Sportphysiotherapie am OSP

Hermann-Löns-Str. 1-5 | 03050 Cottbus

Telefon: 0355/28948530

Mail: physio.osp@reha-vita.de

 

Folgen / Teilen

Sicherheit & Datenschutz

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen