Unsere

Hier finden Sie unsere Rezeptebox.

Rezeptebox

Beitrag auf LTV

Unsere Diätassistentin Susan Pohle gibt in einem Beitrag auf "Lausitz TV" Tipps zum Thema "Fit in den Frühling".

Und hier ist der Beitrag auf LTV

Ernährungsberatung

Ernährungsberatung hat zum Ziel, die Gesundheit zu erhalten oder wieder herzustellen.  

Ziel ist es ebenfalls, ernährungsbedingten Erkrankungen vorzubeugen und das Risiko z.B. von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und Übergewicht zu senken.

Liegen schon Erkrankungen vor, wird eine sogenannte Ernährungstherapie vom Arzt verordnet.

Wir sind von allen Krankenkassen anerkannt und zertifiziert.

Das Team der Ernährungsberatung. 
Das Team der Ernährungsberatung.
 

Geschichtlicher Rückblick

Die Ernährung hat einen kompletten Wandel erlebt. Hat man früher die Nahrung aufgenommen, um den Körper mit Baustoffen und Kalorien zu versorgen, um das Überleben zu sichern, nutzen wir heute gern ein ausgiebiges Essen in Kombination mit einem guten Wein oder Bier als Lebensgenuss. Doch oftmals geht es über den Genuss und die körperlichen Bedürfnisse hinaus – die Folge: viele Menschen essen zu viel, trinken zu viel Alkohol und leiden an Übergewicht, Stoffwechselerkrankungen, organischen, körperlichen und seelischen Störungen.

Es wird vermutet, dass das Verdauungssystem der Menschen bereits vor mehr als 40.000 Jahren genetisch so ausgebildet war, wie es heute noch ist. 

Eines steht fest: In dieser Zeit konnte man nicht jeden Morgen Brötchen, Brot oder Zucker beim Bäcker kaufen. Der Organismus war nicht auf die Versorgung mit so riesigen Mengen von sogenannten hochglykämischen Kohlehydraten (Getreideprodukte, Zucker, Kartoffeln etc.) eingestellt, wie es heute der Fall ist. Es wurde schlichtweg alles gegessen, was sich jagen, sammeln oder ausgraben ließ. Dazu schätzt man, dass unsere Vorfahren zu diesem Zweck täglich bis zu 20 km zu Fuß zurücklegen mussten.
Auf künstliche Emulgatoren, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Insektizide, Pestizide, vitaminarme Kost und Arzneimittelrückstände war unser Verdauungssystem schlichtweg nicht eingestellt.

Ernährungsberatung

»   Leistungsangebot

Ein Ziel, ein Plan, ein tolles Körpergefühl!
Sie möchten Ihre Ernährung bereits seit langer Zeit umstellen, haben aber das Gefühl, dass gesundes Essen Verzicht und wenig Geschmack bedeutet? Eine Ernährungsumstellung ist ein sehr persönlicher Prozess. Ihre Ernährungsberaterin weiß, worauf es in Gesundheitsfragen ankommt, es ist der schrittweise Erfolg auf dem Weg zu einer optimalen Ernährung.

»   Ernährungstherapie § 43 SGB V

  • mit ärztlicher Verordnung

grundsätzlicher Beratungsanspruch bei Krankheiten wie z. B.

  • Diabetes oder Stoffwechselstörungen
  • Osteoporose
  • Allergien
  • Magen-/Darmerkrankungen
  • Krebserkrankungen

Wir kümmern uns um die Antragsbewilligung bei Ihrer Krankenkasse. Die Verfahrensweise ist:

  • Rezept und ärztliche Verordnung vom Arzt notwendig
  • Kostenübernahme bei der Krankenkasse beantragt durch die REHA VITA
  • Termin in der REHA VITA vereinbaren,
  • Nach Abschluss der Behandlung erhält der Patient eine Rechnung, max. 85% kann von der KK übernommen werden.

»   Kurs zur Gesunden Ernährung mit  Einkaufstraining

Eine sinnvolle und nachhaltige Ernährungsumstellung erfolgt in kleinen Schritten.
Sind Sie auch dem Wirrwarr der vielen Diätenvorschläge erlegen? Möchten Sie sich auf dem Weg zu Ihrer Ernährung begeben? Dann ist dieser Kurs genau das richtige für Sie!
Mit Hilfe eines Ernährungstagebuchs lernen Sie Ihr Essverhalten zu analysieren und gewinnen einen Überblick über die einzelnen Nahrungsinhaltsstoffe.

Sie integrieren spielend und mit Genuss eine gesunde Ernährung in Ihr Leben. Das Einkaufstraining lehrt Ihnen die kleinen "Tücken" im Alltag zu meistern.

  • Mitbringen: Schreibunterlagen, Taschenrechner
  • Kursleiter: Diätassistent
  • Teilnehmerzahl: 8
  • Kurseinheiten: 8
  • Dauer: 60 min.
  • Kursgebühr: 125,00 €
 

»   Präventive Ernährungsberatung § 20 SGB V

  • ohne Rezept bei vielen Krankenkassen
  • Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach einem Zuschuss und ob ein Rezept vorliegen muss.
  • Kompaktangebot mit 4 Beratungsterminen
  • Einzelberatungen von 30 bis 60 Minuten

»   Betriebliche Gesundheitsförderung, Ernährungsvoträge in Ihrem Unternehmen oder Projekttage in Schulen

Bitte sprechen Sie uns deswegen an.

 
Ernährungsberatung
Google+ aktivieren

Folgen / Teilen

Bester AG 2015
Bester AG 2015
Bester AG 2015
 

REHA VITA GmbH   
Klinik für Gesundheit und Sport 

Feigestr. 1 | 03046 Cottbus 

Tel: 0355/48551-0 | Fax: 0355/4855150

Mail: das.team@reha-vita.de