Manuelle Therapie

Manus = Hand und Therapie = Heilmethode =>> Heilen mit Händen

Sie befasst sich mit reversiblen Funktionsstörungen am Haltungs- und Bewegungssystem.

Benutzt werden dabei alle manuellen, diagnostischen und therapeutischen Techniken an den Extremitätengelenken und an der Wirbelsäule, die zur Auffindung und Behandlung dieser Störungen dienen.

Grundlage sind wissenschaftlich hinterlegte Untersuchungs- und Therapieverfahren, die durch spezielle manualtherapeutische Methoden ergänzt werden.

Nach einem eingehenden ausführlichen Befund am Beginn der Therapie gelangt der Therapeut zu einer „Arbeitsdiagnose“ (welche keineswegs konträr zur ärztlichen Diagnose steht). Diese ermöglicht eine gezielte Behandlung der möglichen Ursache für eine funktionelle Störung des Bewegungsapparates mittels sanfter Handgriffe, passiver und aktiver Mitarbeit des Patienten.

 

Folgen / Teilen

Sicherheit & Datenschutz

REHA VITA GmbH   
Klinik für Gesundheit und Sport 

Feigestr. 1 | 03046 Cottbus 

Tel: 0355/48551-0 | Fax: 0355/4855150

Mail: das.team@reha-vita.de

REHA VITA
Sportphysiotherapie am OSP

Hermann-Löns-Str. 1-5 | 03050 Cottbus

Telefon: 0355/28948530

Mail: physio.osp@reha-vita.de

 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen