FAQ - Fragen und Antworten

Bereich REHA VITA

Bereich REHA VITA 
Bereich Rehasport
Bereich Prävention
Bereich Vita

Was ist eine Ambulante Reha?

Ambulant bedeutet eine wohnortnahe Rehabilitation ohne Übernachtung und umfasst in einer Zeit von 4-6 Stunden täglich ein komplexes Programm, dazu gehört zum Beispiel, Krankengymnastik, Gruppentherapie, Logopädie, Ergo-, Elektro-, Entspannungs- und Massagetherapie.

Was ist die Reha Vita?

Die Reha Vita ist eine Ambulante Rehabilitationsklinik für neurologische und orthopädische Rehabilitation.

Was heißt eigentlich IRENA?

Intensivierte Rehabilitationsnachsorge, ein Nachsorgeprogramm im Anschluss an Ihre Rehabilitation.

Wie lange darf ich das IRENA-Programm in Anspruch nehmen?

Sie dürfen das IRENA-Programm 24 mal in Anspruch nehmen und haben hierfür 6 Monate Zeit. Das Programm endet Automatisch nach den 24 Einheiten bzw. nach Ablauf der 6 Monate.

Welche Leistungen bietet die Reha Vita an?

"Therapie, Fitness und Wellness unter einem Dach" lautet unser Slogan, der auch kurz beschreibt, welche Möglichkeiten es in unserem Haus gibt.
Die Reha Vita bietet vor allem eine ambulante orthopädische und neurologische Rehabilitation an. Weiterhin hat unsere Haus Praxen für Physiotherapie, Logopädie und Ergotherapie. Außerdem wird Rehasport in unserem Haus über den BPRSV durchgeführt.
Für Privatzahler bieten wir in unserem Vitabereich die Benutzung unseres Geräte-, Sauna-, wie auch Wellnessbereich an. Sie haben die Möglichkeit an unserem hauseigenen Kursprogramm teilzunehmen oder an einem der Präventionskurse, die wir in unserem Haus anbieten.

Kann ich bei Ihnen auch Gutscheine erwerben?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, einen Wertgutschein in beliebiger Höhe zu kaufen oder ein Gutschein für eine bestimmte Leistung unseres Hauses zu erwerben.

Warum gibt es die Ausfallrechnung bei der Reha Vita?

Aufgrund vermehrtem unentschuldigtem Fehlen von Patienten wurde die Ausfallrechnung bei uns im Haus eingeführt, um dieser Tatsache entgegen zu wirken.

Behandeln Sie auch Patienten im Hausbereich?

Ja, das ist möglich, aber nur im Umkreis von 5 km.

Wie gelange ich zur Reha Vita in Cottbus?

Die Reha Vita befindet sich in der Feigestraße 1 in 03046 Cottbus.
Der einfachste Weg sind die öffentlichen Verkehrsmittel, Straßenbahnlinien (Linie 2, 3, 4 ,5) sowie auch verschiedene Buslinien, die bis zum Busbahnhof in der Marienstraße fahren. Von den Haltenstellen aus laufen sie in der Straße der Jugend Richtung Stadtmitte und biegen dann rechts ab in die Feigestraße, dieser folgen sie dann, bis sie die Reha Vita sehen.

Für PKW's haben wir ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Wie sind die Öffnungszeiten der Reha Vita?

Montag bis Freitag von 6.45 bis 21.30 Uhr
Sonnabend von 8.45 bis 13.00 Uhr
Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr

Wie melde ich ein Rezept in der REHA VITA an?

Entweder telefonisch unter 0355/485510 oder Sie kommen persönlich vorbei ( Achtung, ein Rezept ist nur 14 Tage gültig).

Wo finde ich meine Sachen wieder, wenn ich etwas in ihrem Haus verloren habe?

Alle Fundsachen werden bei uns im Haus in der Cafeteria gesammelt. Dort können Sie gerne nachfragen, ob Ihre verlorenen Sachen abgegeben wurden.

Gibt es Veränderungen der Öffnungszeiten durch Feiertage oder Veranstaltungen?

Ja, zum Beispiel an Feiertagen oder bei größeren internen Veranstaltungen, wir informieren Sie darüber über Aushänge im Haus und auf unserer Internetseite.

Wie lange ist mein Rezept gültig?

Ein Rezept hat eine Gültigkeit von 14 Tagen nach Ausstellungsdatum und muss bis dahin begonnen sein.

Kann man bei ihnen auch privat in der Cafeteria das Essenangebot nutzen?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, privat in der Cafeteria zu essen. Hierfür füllen sie entweder mindestens 2 Tage vorher den Essenplan aus und geben ihn in der Cafeteria ab oder sie fragen einfach in der Cafeteria nach, ob noch ein Essen zum freien Verkauf übrig ist.

Was ist Rehasport/Funktionstraining?

Rehasport bzw. Funktionstraining ist Gruppensport und wird zu festen Übungszeiten angeboten. Hier wird in Form von Gymnastik oder Bewegungsspielen Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit unter speziell lizenzierten Übungsleitern trainiert. Grundsätzlich wird Reha Sport über Vereine durchgeführt, bei uns im Haus ist das der „Brandenburgische Präventions- und Rehabilitationssportverein e.V.“ (BPRSV) .

Wer verordnet Rehasport und Funktionstraining?

Ihr behandelnder Arzt kann Ihnen Rehasport oder Funktionstraining empfehlen (Muster 56 – Antrag auf Kostenübernahme), diese Empfehlung ist budgetfrei. Nach einer ausführlichen Beratung und Terminvergabe bei Frau  Dahley können sie sich ihre Verordnung bei ihrer Krankenkasse genehmigen lassen.

Wie kann man sich zum Rehasport anmelden?

Entweder telefonisch unter 0355/2891702 oder persönlich zu diesen Sprechzeiten: mittwochs 14:30 -15:30 Uhr und freitags 14:30 -15:30 Uhr

Bieten Sie den Rehasport auch im Bewegungsbad an?

Nein, der Rehasport findet bei uns im Haus nur in Form von Trockengruppen statt.

Wozu dient Rehasport/Funktionstraining?

Rehasport und Funktionstraining eignen sich als ergänzende Leistung nach einer Heilmittelbehandlung oder einer Rehabilitationsmaßnahme, zur Weiterführung der körperlichen Aktivität. Sie erlernen Übungen mit verschiedenen Materialen zur Kräftigung der Muskulatur, Mobilitäts- und Funktionsverbesserung.

Wie ist der Ablauf, wenn ich am Rehasport in der Reha Vita teilnehmen möchte?

Sie gehen zu Ihrem Arzt und fragen nach einer Verordnung zum Rehasport, melden sich dann beim BPRSV e.V. der Gruppe Reha Vita (Frau Dahley) an und gehen anschließend zu Ihrer Krankenkasse, um die Kostenübernahme abstempeln zu lassen.

Was mache ich, wenn ich den Rehasport aus gesundheitlichen/beruflichen Gründen abbrechen muss?

Sie kündigen bei uns, bekommen dann die Verordnung und die Unterschriftenliste in Kopie zurück und können später noch einmal den Rehasport mit dieser Verordnung aufnehmen.

Was muss ich alles zum ersten Rehasportkurs-Termin mitbringen?

Sportsachen, feste Sportschuhe, ein Handtuch zum Unterlegen und etwas zum Trinken. Wenn Sie nach dem Sport duschen möchten, dann auch Duschzeug.

Wann kommt das Präventionskursheft für das 1. bzw. das 2. Halbjahr raus?

Das Kursheft für das 1. Halbjahr kommt immer am 1.11. des Vorjahres raus und das Kursheft für das 2. Halbjahr kommt immer am 1.6. des aktuellen Jahres raus.

Wie melde ich mich zum Präventionskurs an?

Entweder telefonisch unter der 0355/4855110 oder über unser Internetformular.

Wie oft darf ich bei meinem Präventionskurs fehlen?

Im allgemeinen sollten sie zu 80% am Kurs teilnehmen, um die Bezuschussung Ihrer Kasse zu erhalten. Im Einzelfall besprechen Sie dies bitte mit Ihrer zuständigen Krankenkasse.

Muss ich mich, bevor ich mich für einen Präventionskurs anmelde, mit meiner Krankenkasse in Verbindung setzen?

Ja, bitte klären Sie vor einer Anmeldung zum Präventionskurs, ob und in welcher Höhe Ihre Krankenkasse diesen Präventionskurs bezuschusst.

Wann bekomme ich meine Teilnahmebestätigung für den Präventionskurs?

Ihre Teilnahmebestätigung bekommen Sie am letzten Kurstag von ihrem Kursleiter ausgehändigt.

Wie bekomme ich meine Teilnahmebestätigung, wenn ich am letzten Kurstag nicht am Kurs teilnehme?

Sie können Ihre Teilnahmebestätigung auch zu einem späteren Zeitpunkt an der Anmeldung abholen.

Wie tief ist das Wasserbecken in der REHA VITA?

Die Höhe unseres Wasserbeckens beträgt 1,34 m.

Was ist: Vita… das Gesundheits- und Fitnessteam?

Der Vitabereich ist der Mitgliederbereich der REHA VITA. Als Mitglied des Vitabereiches kann man unseren Gerätebereich mit individueller Betreuung durch unsere qualifizierten Sporttherapeuten nutzen. Weiterhin haben wir ein vielfältiges Kursangebot in 3 Gymnastikräumen, sowie zwei Saunen und einen Poolbereich.

Kann man bei ihnen auch Privatmitglied werden?

Sie können eine Vita-Mitgliedschaft abschließen in Form eines Vertrages. Hierfür setzen Sie sich bitte mit unserem Gesundheitsmanager, Herrn Winkler in Verbindung, Telefon 0355/4855119.

Gibt es einen reinen "Frauentag" in der Sauna?

Nein, unsere Sauna ist generell eine gemischte Sauna.

Wie oft sollte man in der Woche in die Sauna gehen?

Man sollte 2 x die Woche gehen und an einem Tag 3 Saunagänge machen.

Was gibt es für Möglichkeiten, bei Ihnen das Vitaprogramm zu nutzen?

Sie haben die Möglichkeit das Vitaprogramm über einen Jahresvertrag zu nutzen, über ein Monatsvertrag, über eine KGG Karte, über eine 10er Kurskarte oder über eine 10er Saunakarte.

Darf ich das Kneippsche Tretbecken auch als Vitamitglied nutzen?

Ja, Sie dürfen es ebenfalls mit einer 10er Kurs- bzw. Saunakarte nutzen.

Darf ich als Vita-Mitglied auch das Bewegungsbad nutzen?

Wenn zum gewünschten Nutzungszeitraum keine Behandlungen oder Kurse im Bewegungsbad stattfinden, ist das Benutzen des Bewegungsbades möglich. Hierfür bieten sich die Abendstunden am besten an.

Sind in den Monatsverträgen des Unternehmens Vita… das Gesundheits- und Fitnessteam regelmäßige Gesundheitschecks enthalten?

Ja, Sie können wie auch bei den Jahresverträgen Termine mit unseren Sporttherapeuten für einen Check vereinbaren.

Wie oft kann ich als Vita-Mitglied einen Urlaubsaussetzer nehmen?

Urlaubsaussetzer kann man einmal im Vertragsjahr über 4 Wochen nehmen.

Kann man die 10er Karte wieder umtauschen, wenn man aus verschiedenen Gründen nicht mehr kommen kann?

Ja, der Wert der Karte wird dann ermittelt und man kann sich dafür ein Gutschein, z.B für eine Wellnessmassage ausstellen lassen.

Bieten Sie auch Babyschwimmen an und wenn ja, was muss ich beachten?

Das Kind sollte mindestens 6 kg schwer sein und nicht älter als 1 Jahr sein. Im Vorfeld sollte es mit dem Kinderarzt abgesprochen sein. Das Babyschwimmen umfasst 10 Kurseinheiten für insgesamt 120 €.

Wie oft darf ich als Vitamitglied mit meinem Sporttrainer einen Check vereinbaren?

Die Checks sind im Monatsbeitrag enthalten und können nach Belieben mit dem Sporttherapeuten vereinbart werden.

Wer ist ihr erster Ansprechpartner im Vitabereich?

Torsten Winkler ist unser Gesundheitsmanager und auch verantwortlich für den Vitabereich.
Beratungstermine mit ihm können sie entweder direkt bei uns im Haus an der Rezeption ausmachen oder mit ihm selbst unter folgender Telefonnummer: 0355/48551-19.

Google+ aktivieren

Folgen / Teilen

Bester AG 2015
Bester AG 2015
Bester AG 2015
 

REHA VITA GmbH   
Klinik für Gesundheit und Sport 

Feigestr. 1 | 03046 Cottbus 

Tel: 0355/48551-0 | Fax: 0355/4855150

Mail: das.team@reha-vita.de